Das Geheimnis der toten Mönche 2018-01-31T15:54:52+00:00

Das Geheimnis der toten Mönche

Italien im Mittelalter …

In einer Abtei werden vier Mönche tot aufgefunden. Alle haben schwarze Flecken auf den Fingerspitzen und auf der Zunge. Doch Ermittlungen werden in diesem mysteriösen Fall nicht durchgeführt. Stattdessen werden unschuldige Frauen als Hexen verbrannt und die nächstbesten Mönche grausam gefoltert.

Damit wollt ihr euch nicht abfinden. Die Geschichte erscheint euch höchst verdächtig. Ihr fangt an, im Geheimen zu ermitteln. Die Spuren führen in die Bibliothek im höchsten Turm der Abtei. Ihr wartet  auf einen günstigen Moment. Als der alte, seltsame Bibliothekar zu einer einstündigen Sitzung muss, seht ihr die Gelegenheit, auf die ihr gewartet habt!

Ihr betretet die geheimnisvollen Räumlichkeiten …

Wer ist der Mörder und hat er sich womöglich in der Bibliothek versteckt?

Schwierigkeitsgrad

 Schwierigkeitsgrad Schwierigkeitsgrad Schwierigkeitsgrad 

Beweist Teamgeist, Intelligenz und Intuition und stärkt gemeinsam euer Team! Buche noch heute Deinen Platz im Regierungszimmer von
El Presidente. Und jetzt ab nach La Isla!